vorbeugender brandschutz
Startseite>Leistungen>Vorbeugender Brandschutz>Räumungs- und Evakuierungsplanung

Räumungs- und Evakuierungsplanung

Für Einrichtungen mit hoher Frequentierung sind Konzepte zur geordneten Entfluchtung und Räumung erforderlich, die nachweisbar ein schnelles in Sicherheit bringen aller Objektnutzer ermöglichen. Insbesondere für funktionale und effiziente Räumungsmaßnahmen in akuten Gefahrensituationen sind ganzheitliche Planungen erforderlich, die einerseits vorhandene Rettungswege bewerten (bei Betrachtung von Einrichtungen, in denen immobile Personengruppen mit zu betrachten sind auch Anforderungen an interne Sammelplätze in sicheren Bereichen) sowie andererseits gezielte Planungen zur Vermeidung gegenläufiger Personenströme (Gebäudenutzer und Rettungskräfte) beinhalten.

In Krisensituationen, bei denen Gebäude/ Bereiche zu evakuieren sind, werden in Anlehnung an die Grundzüge der Räumungsplanung erstellt und erfordern dabei noch weiterführende Planungen.

SiKonA entwickelt auch unter Anwendung branchenspezifischer Software zur Simulation von Personenströmen validierte Entfluchtungskonzepte und Evakuierungsplanungen. SiKonA berät Sie gern bei der Erstellung von auf Ihre Einrichtung zugeschnittenen Räumungsplänen, die vorgenannte Ergebnisse visualisieren und als Ergänzung zu Flucht- und Rettungswegplänen verstanden werden können.

Ihre Ansprechpartnerin:

Katrin Mendler-Wittenbecher
Teamleiterin Vorbeugender Brandschutz
Telefon 0341/24106427

Katrin Mendler-Wittenbecher

Sie wünschen Informationen zum Vorbeugenden Brandschutz?

Rufen Sie jetzt an oder schreiben Sie uns!

Kontakt aufnehmen