Veranstaltungssicherheit
Startseite>Leistungen>Veranstaltungssicherheit>Infektions- und Hygieneschutz

Infektions- und Hygieneschutz

Das Thema Hygiene spielte in der Vergangenheit eher eine untergeordnete Rolle im Bereich der Veranstaltungssicherheit. Planungen beschränkten sich oft auf die ausreichende und stabile Versorgung von Reinigungsmaterialien. Seit Ende 2019 und dem Ausbruch einer weltweiten Pandemie ist das Thema Infektions- und Hygieneschutz in den Fokus gelangt. Veranstaltungen benötigen je nach Größe, Gästezahl und rechtlichen Rahmenbedingungen ein umfangreiches Hygienekonzept, um die anwesenden Personen vor einer Infektion zu schützen.

SiKonA plant die für Ihre Veranstaltung notwendigen Maßnahmen zum Infektionsschutz. Auf Wunsch kümmern wir uns auch um die notwendige Abstimmung mit den zuständigen Behörden, wie z.B. Gesundheitsämtern.

Neben Veranstaltungen aus den Bereichen Kultur, Sport, etc. sind in diesem Jahr auch die anstehenden Wahlen ein großes Thema. Um die Teilnehmenden dieser Veranstaltungen (z.B. in Wahllokalen, Auszählungen oder Wahlveranstaltungen) vor Infektionen zu schützen, ist auch hier die Erarbeitung von Infektions- und Hygieneschutzkonzepten von großer Bedeutung.

Ihr Ansprechpartner:

Florian Jäckel
Teamleiter Veranstaltungssicherheit
Telefon 0341/24106427

Florian Jäckel Teamleiter Veranstaltungssicherheit

Sie wünschen Informationen zur Veranstaltungssicherheit?

Rufen Sie jetzt an oder schreiben Sie uns!

Kontakt aufnehmen