vorbeugender brandschutz
Startseite>Leistungen>Vorbeugender Brandschutz>Externe Bestellung von Brandschutzbeauftragten

Externe Bestellung von Brandschutzbeauftragten

Brandschutzbeauftragte unterstützen die Unternehmensleitung bei der Wahrnehmung ihrer Pflichtaufgaben im Brandschutz. In den Aufgabenbereich des Brandschutzbeauftragten fallen Maßnahmen des organisatorischen Brandschutzes (Erstellung, Schulung und Umsetzung der Brandschutzordnung) ebenso wie die Einhaltung einschlägiger Vorschriften im vorbeugenden Brandschutz (Umsetzung Brandschutzkonzepte).

Gemeinsam mit intern Verantwortlichen werden Begehungen durchgeführt, Mangelpunkte werden dokumentiert und Lösungsansätze aufgezeigt. Durch die externe Vergabe der Leistungen an einen Brandschutzbeauftragten werden alle notwendigen Aufgaben durch permanent geschulte Fachleute wahrgenommen, ohne die personellen Ressourcen des Unternehmens zu belasten.

SiKonA verfügt über sehr gut ausgebildete MitarbeiterInnen, die alle Leistungen gemäß vfdb 12/09- 01:2009-03, auch in der Spezialisierungsrichtung des Gesundheitswesens, abdecken können.

Ihre Ansprechpartnerin:

Katrin Mendler-Wittenbecher
Teamleiterin Vorbeugender Brandschutz
Telefon 0341/24106427

Katrin Mendler-Wittenbecher

Sie wünschen Informationen zum Vorbeugenden Brandschutz?

Rufen Sie jetzt an oder schreiben Sie uns!

Kontakt aufnehmen